2018

Termine für November 2018

  • 03.11.2018 (ab 19:00 Uhr): Helferfest
    Veranstalter: MSC Wolnzach e.V.
    Veranstaltungsort: Zeilhofstadel

  • 09.11.2018 (20:00 Uhr): Das liebe Geld - Premiere
    Veranstalter: Hallertauer Spielgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl, Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Premiere für das diesjährige Theaterstück der Hallertauer Spielgruppe ist heute. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend!

    Inhalt:
    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemewinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor, sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man beschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen.

    Kartenpreise: Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro
    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag, den 27.10.2018 um 08:30 Uhr (Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich)

  • 10.11.2018 (20:00 Uhr): Das liebe Geld
    Veranstalter: Hallertauer Spielgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl, Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Inhalt:
    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemewinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor, sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man beschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen.

    Kartenpreise: Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro
    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag, den 27.10.2018 um 08:30 Uhr (Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich)

  • 11.11.2018 (18:00 Uhr ): Das liebe Geld
    Veranstalter: Hallertauer Spielgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl, Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Inhalt:
    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemewinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor, sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man beschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen.

    Kartenpreise: Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro
    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag, den 27.10.2018 um 08:30 Uhr (Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich)

  • 11.11.2018 (10:00 Uhr): Hl. Messe für verstorbene Mitglieder
    Veranstalter: Kgl. Priv. Schützengesellschaft Nandlstadt
    Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Martin

  • 11.11.2018 (10:00 - 17:00 Uhr): Martinimarkt und verkaufsoffener Sonntag
    Veranstalter: Markt Nandlstadt
    Veranstaltungsort: Marktstraße

  • 16.11.2018 (20.00 Uhr ): Das liebe Geld
    Veranstalter: Hallertauer Speilgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Inhalt:

    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser, Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemeinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man bebschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen. 

    Kartenpreise:  Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro 

    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag den, 27.10.2018 um 08.30 Uhr ( Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich ) 

     

     

     

     

  • 16.11.2018 (19:30 Uhr): Versammlung
    Veranstalter: Imkerverein Nandlstadt
    Veranstaltungsort: Gasthaus Huber, Hausmehring

  • 17.11.2018 (20.00 Uhr ): Das liebe Geld
    Veranstalter: Hallertauer Speilgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Inhalt:

    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser, Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemeinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man bebschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen. 

    Kartenpreise:  Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro 

    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag den, 27.10.2018 um 08.30 Uhr ( Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich ) 

     

  • 17.11.2018 (ab 17:45 Uhr): Kriegerjahrtag
    Veranstalter: Krieger- u. Reservistenkameradschaft Nandlstadt
    Veranstaltungsort: Kirche, Kriegerdenkmal, Pfarrheim

    Die Krieger- und Reservistenkameradschaft begeht heute den Kriegerjahrtag. Die Teilnehmer treffen sich um 17:45 Uhr vor der Kirche zum Kirchenzug. Um 18:00 Uhr beginnt der Gottesdienst. Nach dem gemeinsamen Zug zum Kriegerdenkmal ist dort eine Gedenkfeier für die gefallenen und vermissten Soldaten der beiden Weltkriege aus der Gemeinde. Anschließend versammeln sich die Teilnehmer zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim. Die Krieger- und Reservistenkameradschaft freut sich über die Teilnahme der Bevölkerung und der Vereine mit Fahnenabordnungen.

  • 18.11.2018 (15.00 Uhr ): Das liebe Geld - Seniorenvorstellung
    Veranstalter: Hallertauer Spielgruppe
    Veranstaltungsort: Gasthaus Schapfl Altfalterbach

    Lustspiel in 3 Akten von Max Neal

    Inhalt:

    Weil für den armen Kleinhäusler Buchwieser, Geld die Ursache allen Übels ist, verweigert er seine Zustimmung zur Eheschließung seiner Tochter Burgl mit Hias, dem Sohn des wohlhabenden Bauern Furtwängler. Dass Hias seinen Vater wegen dessen Reichtums mit Vorwürfen überhäuft, löst bei ihm Unverständnis und sogar Wut aus. Als er auch noch feststellen muss, dass Tochter Moni nur wegen des Geldes ihren Sepp heiraten darf, greift Furtwängler gemeinsam mit Freund Zwicknagel zu einem Trick. Er gibt vor sein gesamtes Vermögen verspekuliert zu haben und lässt alle glauben, dass der Hof kurz vor der Zwangsversteigerung stehe. Alles läuft soweit nach Plan. Doch durch Zufall kommen die beiden Paare hinter den ausgemachten Schwindel. Man bebschließt, dem alten Herrn eine Lehre zu erteilen. 

    Kartenpreise:  Erwachsene 8 Euro und Kinder bis 14 Jahre 4 Euro 

    Kartenvorverkauf im Schuhhaus Gebhard ab Samstag den, 27.10.2018 um 08.30 Uhr ( Telefonische Reservierungen vorab nicht möglich ) 

    Senioren aus Nandlstadt ab 65 Jahren haben freien Eintritt - eine freiwillige Spende wird aber gern entgegen genommen

      

  • 25.11.2018 (ab 8:00 Uhr): Kriegerjahrtag Baumgarten
    Veranstalter: Krieger- u. Reservistenkameradschaft
    Veranstaltungsort: Kriegerdenkmal und Kirche Baumgarten

    Die Teilnehmer treffen sich um 8:00 Uhr. Der feierliche Gedenkgottesdienst beginnt um 8:15 Uhr. Anschließend ist am Kriegerdenkmal eine Gedenkfeier für die gefallenen und vermissten Soldaten der beiden Weltkriege aus der ehemaligen Gemeinde Baumgarten. Die Bevölkerung und die Vereine mit Fahnenabordnung werden um Teilnahme gebeten. Die Feier klingt aus mit dem traditionellen Frühschoppen im Gasthaus Schapfl, Altfalterbach.