Baugebiet Nord West II -  alle Grundstücke bereits vergeben!

Der Markt Nandlstadt erschließt derzeit ein neues Baugebiet „Nord-West II“.

Der Marktgemeinderat hat sich dazu entschlossen, 25 Grundstücke für Einfamilien- und Doppelhäuser (also knapp die Hälfte der neu entstehenden Baugrundstücke) im Rahmen eines Einheimischen- und Sozialmodells zu vergeben (hierunter befindet sich auch ein Grundstück im Baugebiet „Am Ziegelfeld“), den Rest im sog. freien Verkauf.

Der Preis je Quadratmeter beträgt im Einheimischen- und Sozialmodell 270,00 Euro, im freien Verkauf 340,00 Euro. Für energieeffiziente Bauweise nach KFW 40 oder besser gewährt der Markt Nandlstadt einen Nachlass von 10,00 Euro je Quadratmeter.

Die Bewerbungsfrist für das Einheimischen- und Sozialmodell beginnt am Freitag, den 26.06.2020 um 12:00 Uhr und endet am Freitag, den 07.08.2020 um 12:00 Uhr.
Die Bewerbungsfrist für den freien Verkauf beginnt am Freitag, den 26.06.2020 um 12:00 Uhr und endet am Freitag, den 28.08.2020 um 12:00 Uhr.

Es werden lediglich Bewerbungen gewertet, welche mittels des zur Verfügung gestellten Antrags- bzw. Bewerbungsformulars eingereicht werden, vollständig ausgefüllt und unterschrieben sind und denen – speziell beim Einheimischen- und Sozialmodell – sämtliche erforderliche Unterlagen beigefügt sind.

Um am Einheimischen- und Sozialmodell teilnehmen zu können, müssen zunächst zwingend bestimmte Einkommens- und Vermögensgrenzen (errechnet nach verbindlichen EU-Vorgaben) eingehalten werden. Sofern sich Antragsteller innerhalb dieser Grenzen bewegen, erfolgt eine Bewertung der Bewerbung im Rahmen eines festgelegten Punktesystems – aufgeteilt nach ortsbezogenen und sozialen Kriterien. Eine Überschreitung der Einkommens- und/oder Vermögensgrenze schließt die Teilnahme am Einheimischen- und Sozialmodell aus.

Im freien Verkauf führt der Markt Nandlstadt die Vergabe im Rahmen eines Losverfahrens durch. So wird unter den eingegangenen Bewerbungen eine Rangfolge ausgelost, nach welcher sich die ausgelosten Bewerberinnen und Bewerber aus den zur Verfügung stehenden Grundstücken wählen können.

Die Bewerbungsunterlagen können lediglich persönlich gegen Empfangsbestätigung im Rathaus des Marktes Nandlstadt bei folgenden Personen eingereicht werden:

Frau Brenner, Zimmer OG 21 (Telefon 08756/9610-13)
Herr Fersch, Zimmer EG 03 (Telefon 08756/9610-23)

Eine entsprechende Empfangsbestätigung haben wir zum Download bereitgestellt. Bitte bringen Sie diese bei der Einreichung Ihrer Unterlagen mit.

Wir verweisen ausdrücklich auf die verbindlichen und zum Download zur Verfügung gestellten Richtlinien zur Vergabe von Baugrundstücken im Rahmen des Einheimischen- und Sozialmodells sowie für den freien Verkauf.
Sollten beim Ausfüllen der Antragsunterlagen Unklarheiten auftreten, lesen Sie bitte zunächst sorgfältig die entsprechenden Richtlinien, welche einige Punkte näher erläutern.
Für Fragen rund um die Antragstellung stehen Ihnen:
Herr Pichlmaier (08756/9610-24, johann.pichlmaier@markt-nandlstadt.de) oder
Herr Reithmeier (08756/9610-15, michael.reithmeier@markt-nandlstadt.de) zur Verfügung.

Bebauungsplan zur Ansicht als Planausschintt und mit Legende und Textfassung mit Festsetzungen:

Ausschnitt  Lageplan.pdf    1.Bebaungsplan 01_Bebauungspl_Blatt1.pdf

Bewerbungsunterlagen Einheimischen-und Sozialmodell als Download

--> Bewerbungsbogen_Einheimischenmodell.pdf

--> Richtlinien_des_Marktes_Nandlstadt_zur_Vergabe_von_Baugrundstücken_im_Einheimischen-_und_Sozialmodell_final.pdf

--> Empfangsbestätigung_Einheimischen-_und_Sozialmodell.pdf

      Lageplan der Grundstücke im Einheimischenmodell :  Lageplan_Einheimischen_Modell.pdf

Bewerbungsunterlagen freier Verkauf als Download

--> Bewerbungsbogen_freier_Verkauf.pdf

--> Richtlinien_des_Marktes_Nandlstadt_zur_Vergabe_von_Baugrundstücken_im_freien_Verkauf.pdf

--> Empfangsbestätigung_freier_Verkauf.pdf