2018

Termine für Februar 2018

  • 09.02.2018 (19:30 Uhr): Clubabend
    Veranstalter: MSC Nandlstadt
    Veranstaltungsort: wird noch bekannt gegeben

    Den Ort entnehmen Sie bitte der Tagespresse - oder informieren Sie sich unter www.msc-nandlstadt.de!

  • 23.02.2018 (19:00 - 20:00 Uhr): Elternunterhalt - Kinder haften für ihre Eltern
    Veranstalter: VHS Nandlstadt
    Veranstaltungsort: VHS-Gebäude, Marktstr. 25

    Vortrag mit Herrn Rechtsanwalt Stefan Götzfried

    Was passiert, wenn die eigenen Eltern pflegebedürftig werden und in einem Seniorenheim leben? Wann und in welcher Höhe müssen Kinder für ihre Eltern Unterhalt leisten? Was passiert bei einem Regress des Sozialhilfeträgers? Inweiweit muss ich mein Vermögen, Immobilien und sonsitge Einkünfte verwerten, um meine Eltern zu unterhalten?

    Die Gebühr beträgt 7,00 €/Person. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten!

    Ihre Anmeldung nimmt die VHS gerne entgegen unter
    Tel. 08756/2157
    Fax 08756/2235
    Mail info@vhs-nandlstadt.de

  • 26.02.2018 (19:00 - 20:30 Uhr): Architekt(o)ur Nordindien

    Adinatha Tempel in Ranakpurklein

    Veranstalter: VHS Nandlstadt
    Veranstaltungsort: VHS-Gebäude, Marktstr. 25

    Digitale Entdeckungsreise mir Dr. Gerhard Schwenk

    Machen Sie eine digitale Entdeckungsreise durch Nordindien. Begleiten wird Sie dabei Herr Dr. Gerhard Schwenk!

    Lassen Sie sich mitreißen von der Pracht kultureller Sehenswürdigkeiten! Die VHS nimmt Sie mit in die faszinierende Welt der indischen Architektur.

    Als der Islam im 12. Jahrhundert nach Indien kam, drückte er dem Land seinen kulturellen Stempel auf - in den folgenden Jahrhunderten entstanden Bauwerke, die heute zum Weltkulturerbe gehören. Der Vortrag beginnt in Uttar Pradesh mit der Ruinenstadt Lal Kot, geht weiter zu den "Roten Forts" in Delhi und Agra, kommt zur temporären Hauptstadt Fatehpur Sikri und führt Sie weiter zum berühmten Taj Mahal. Doch nicht nur Mogularchitektur gibt es zu bestaunen, auch hinduistische Denkmäler wie die einstige Karawanenstadt Jaisalmer und die imposante Festung Kumbalgarh sind eine Reise wert. Verschwenderische, reich verzierte Jain- und Hindutempel werden Sie staunen lassen. Das selten gezeigte Zentrum des jainistischen Glaubens - der Tempelkomplex von Shatrunjaya in Gujarat - mit seinen unzähligen Heiligtümern wird auch Sie beeindrucken. Kontrastreich präsentieren sich farbenfroh und exotisch Menschen und Märkte.

    Das Bild zeigt den Adinatha-Tempel in Ranakpur.

    Die Gebühr beträgt 7,00 €/Person. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten!

    Ihre Anmeldung nimmt die VHS gerne entgegen unter

    Tel. 08756/2157
    Fax 08756/2235
    E-Mail info@vhs-nandlstadt.de